Unglaublich, unfassbar, unbesiegbar, fast schon umheimlich. Knut ist nicht zu schlagen. Der Medizinstudent aus Göttingen holt zum dritten mal hintereinander den Titel und gewinnt als schnellster Läufer den Fisherman’s Friend StrongmanRun 2010. Aber eigentlich ist es doch egal, wer den Titel geholt hat, Hauptsache Ihr habt es alle heile ins Zielt geschafft. Und das habt Ihr: 5.926 Finisher haben es ins Ziel geschafft!

Yeaaahhhhh

Die Hard Facts:
+++ 8.940 Läufer waren gemeldet +++
+++ 6955 sind an den Start gegangen +++
+++ Ins Ziel haben es 6.563 Läufer geschafft +++
+++ Im Zeitlimit von 3:30:00 haben es 3.857 geschafft, davon 221 Frauen und 3636 Männer +++

Die ERGEBNISLISTE findet Ihr HIER.

Weitere Bilder gibt’s HIER.

UUUaaahhhhhh...!!!

mho_smr32010_011

Start

Danger Zone

Spider's Web

Der rote Blitz

Spider's Web

Ruben Wiki

StrongmanRun 2010 - Vor dem Start

Karsten Kruck - Knut Höhler - Marco Schneider

Allerstärkste Grüße vom erschöpftesten Fisherman’s Friend StrongmanRun Orga Team aller Zeiten!